Veranstaltungsnummer:
L00508193
Titel:
Wenn Worte nur Sprache wären
Aus der Entwicklungspsychologie und Hirnforschung wissen ist die Prägung durch Erfahrungen gut bekannt. Dennoch geht dies im wichtigsten Kontaktmittel, der Sprache, manchmal verloren. Meist belanglos werden Verhalten, Eigenarten und Angewohnheiten von Kindern verniedlicht. Oftmals sind diese Kosenamen jedoch häufig übergriffig und adultistisch geprägt. Auf Grundlage entwicklungspsychologischer Hypothesen und neuester Erkenntnisse aus der Hirnforschung wird in diesem Selbstlernkurs thematisiert, welche Nebenwirkungen Sprache bei sich tragen kann.

Diese Selbstlern-Onlinefortbildung wird auf der website der Dozentin bearbeitet. Jede*r Teilnehmer*in arbeitet im eigenen Tempo die Inhalte am eigenen Rechner ab. Nach der Anmeldung zu diesem Kurs erhalten die Teilnehmer*innen neben der ersten Anmeldebestätigung eine Mail mit einem persönlichen Zugangscode zu dem Kurs auf der website der Dozentin. Alle Kursinhalte werden nach dem Kursstart über einen Zeitraum von 8 Wochen für die Bearbeitung zur Verfügung gestellt.
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Veranstaltungsort:
Online,  
Dozent/-in:
Nicole Reglin (Wandelrat)
Datum:
Do., 15.09.2022 - Di., 31.01.2023
Uhrzeit (1. Tag):
0 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/8
Entgelt:
19,95 €
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Teilnahme- und Abmeldebedingungen. Es gelten z. B. Sonderregelungen für Veranstaltungen mit Übernachtung und Verpflegung.