Fachbereiche / Kultur / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
F23208005
Titel:
Drahtskulpturen
in Kooperation mit dem Kreismuseum Syke
Transparent, filigran und dennoch stabil - mit zahlreichen Kreisen, Knäueln und Schleifen gestalten wir Drahtskulpturen der besonderen Art. Tiere, Pflanzen, Kobolde, Feen oder was auch gerade der Phantasie entspringt. Es gibt kaum etwas, das man mit Draht nicht nachbauen kann. Je wirrer, desto irrer. Und: In Verbindung mit Licht "verdoppeln" sie sich und bieten ein interessantes Schattenspiel.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, um in kurzer Zeit ansprechende Drahtfiguren zu gestalten.

Das Material und die Werkzeuge werden gestellt. Es kommen 3 Euro Materialkosten pro Person hinzu.
Veranstaltungsart:
Tagesseminar
Veranstaltungsort:
Syke, Kreismuseum, Kindermuseum, Herrlichkeit 65 
Dozent/-in:
Peter Schröder
Datum:
So., 08.09.2019
Uhrzeit (1. Tag):
14:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/4
Entgelt:
15,00 €
Keine Ermäßigung möglich.
Kleingruppe:
20,00

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.