Fachbereiche / Beruf / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
H00508471
Titel:
Gemeinsam Lachen - Grundlage für Bindung, Begeisterung und Selbstbewusstsein
Humor ist unser natürlichstes Mittel gegen Stress und es schafft Vertrauen und Verbindung. Ob im Umgang mit Kollegen und Kindern
oder im Austausch mit den Eltern: Humor beschleunigt Kommunikation und Vertrauensbildung und ist die soziale Kompetenz die Resilienz fördert. Schon kleine Veränderungen können viel bewirken auch in der Elternarbeit: als Mittel zur Deeskalation in schwierigen Gesprächen und als Präsentationsmittel beim Elternabend. Für ErzieherInnen und Eltern ist es trotz oder gerade wegen der hohen Stressbelastung und der Alltagssorgen sinnvoll, Humor durch Rituale in den täglichen Erziehungsalltag einfließen zu lassen. Durch Humor werden Bindung und Beziehung gefestigt und Humor fördert die Entwicklung und die Persönlichkeit von Kindern. Lachen und Schmunzeln über sich und gemeinsam mit dem Kind - lachen gerade dann, wenn es mal schwerfällt - ist der beste Weg, den Erziehungsalltag zu entspannen und den Kindern Vertrauen, Rückhalt und Selbstbewusstsein zu vermitteln. In dieser ganztägigen Fortbildung werden vielfältige erlernbare Techniken zur Erhaltung des Humors vorgestellt und ausprobiert.
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Felix Gaudo
Datum:
Do., 14.01.2021
Uhrzeit (1. Tag):
9:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/8
Entgelt:
85,00 €
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.