Veranstaltungsnummer:
H00426001
Titel:
Gebärdensprache
Gebärdensprache lernen - das kann jeder bei uns. Viele Menschen, die sich erstmals mit dem Thema Gebärdensprache auseinandersetzen, sind überrascht zu erfahren, dass jedes Land seine eigene Gebärdensprache besitzt. Erfahren sie dann, dass es sogar innerhalb eines Landes unterschiedliche Dialekte gibt, wächst das Erstaunen noch mehr. Aber genauso wie nicht alle Lautsprachen gleich sind, sind es die Gebärdensprachen auch nicht. Es sind natürlich gewachsene Sprachen, die sich mit den Menschen und den umgebenden sozialen Bedingungen entwickelt haben und ständig weiterentwickeln.
Sie möchten die Gebärdensprache erlernen, haben bisher aber keine Vorkenntnisse? Dann ist das Seminar genau das Richtige. In diesem Anfängerkurs lernen Sie das Fingeralphabet, erste Gebärden, erste einfache Sätze sowie erste Grammatik-Grundlagen.
Veranstaltungsart:
Bildungsurlaub
Veranstaltungsort:
Weyhe-Kirchweyhe, "Trafo", Kirchweyher Str. 51 
Dozent/-in:
Sylvia Krenke-Felten
Datum:
Mo., 02.11.2020 - Fr., 06.11.2020
Uhrzeit (1. Tag):
09:00 Uhr
Anmeldung bitte bis:
30.09.2020
Unterrichtstage/-stunden:
5 Termine/40
Entgelt:
180,00 €
Kleingruppe: 190,00 €;
Kleinstgruppe: 205,00 € inkl. Pausenkaffee
Kleingruppe:
190,00 €

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.