Veranstaltungsnummer:
L23206006
Titel:
Kleine Geschichte der europäischen Kunst von der Antike bis zur Gegenwart
Teil 4: Romanische Kunst
In diesen Tagesseminaren werden bedeutende Werke der Architektur, Plastik und Malerei behandelt. Besprochen werden anhand von Bildern und Kurzfilmen stilbildende Meisterwerke im Zusammenhang mit ihren sozialgeschichtlichen Entstehungsbedingungen. Als Ergänzung zu den vorangegangenen Seminaren wird ein besonderer Schwerpunkt auch auf die Ausprägungen der Bildhauerei gelegt. Die bisherigen Seminare sind jedoch keine Voraussetzung für eine Teilnahme am aktuellen Angebot. Dieses 4. Seminar befasst sich intensiv mit Kunstmonumenten aus der romanischen Epoche. Auch AnfängerInnen sind jederzeit willkommen.
Veranstaltungsart:
Tagesseminar
Veranstaltungsort:
Syke, VHS-Bildungsstätte, Boschstr. 7 
Dozent/-in:
Klaus Kirmis
Datum:
Sa., 28.01.2023
Uhrzeit (1. Tag):
10:15 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/8
Entgelt:
32,00 €
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Teilnahme- und Abmeldebedingungen. Es gelten z. B. Sonderregelungen für Veranstaltungen mit Übernachtung und Verpflegung.