Fachbereiche / Kultur / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
E00205012
Titel:
Kalligrafie:"Schrift für Unterwegs"
Gezeichnete und geschriebenen Schriften in Notiz-, Themen- und Reisetagebüchern
Selbstgebundene Bücher mit unterschiedlichen Papieren und Formaten haben einen ganz besonderen Reiz. Um das Notieren und Skizzieren einfach, unkompliziert und dennoch kreativ zu gestalten, bietet der Einsatz von Handschrift und Handlettering mit einfachen Schreibwerkzeugen wie Finelinern, Bleistiften und Pinselstiften sehr gute Möglichkeiten. Wir werden ein Buch mit einer unkomplizierten Heftung und einem Filzeinband binden, aus alten Zirkelkästen Bucheinbände fertigen und uns einen Grundstock aus unterschiedlichen Schriften erarbeiten. Brushlettering, gezeichnete Buchstaben und die Veränderung der eigenen Handschrift sind die Grundlage der Schriften "für Unterwegs".

Mo, 05.08. - Fr, 09.08.19
Es entstehen Materialkosten.
Bitte mitbringen, soweit vorhanden; Leihmaterial steht zur Verfu¨gung:
1. Schreibwerkzeuge: Fineliner, Brushpens, Bleistift, Radiergummi, Lineal (Geodreieck)
2. Papier: perso¨nliche Lieblings- und farbige Papiere für die Bücher, Collagepapiere, z. B. alte Buchseiten, du¨nne Japan-oder Seidenpapiere, etc.
3. Buchbindewerkzeuge: Ahle, Nadel, Zwirn, Schneidematte, Cutter, Buchbindemesser, Falzbein etc.
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Birgit Naß
Datum:
Mo., 05.08.2019 - Fr., 09.08.2019
Uhrzeit (1. Tag):
11:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
5 Termine/40
Entgelt:
520,00 €
inkl. Ü/VP im DZ, EZ-Zuschlag 50,00 €; 430,00 € ohne Ü, mit Mittag-/Abendessen

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.