Fachbereiche / Kultur / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
G00207006
Titel:
Kalligrafie: Schrift & Wabi-Sabi Inspirationen
Die Idee des Wabi-Sabi, ein japanisches philosophisch ästhetisches Konzept, das die Schönheit des Vergänglichen,
der Patina, der gereiften Dinge, das die herbe Schlichtheit in den Hüllen des Unscheinbaren findet, leitet uns in diesem
Workshop. Sie inspirieren uns zu Schriftformen, Farbgestaltungen, Collagen und Buchobjekten.
Die Hauptmerkmale sind Einfachheit (einfache Strukturen finden, Reduktion auf Details), Natürlichkeit
(Spuren zulassend) und Bescheidenheit (in der Farbigkeit und der Motivauswahl). Leonard Koren, Autor von zwei
Büchern zu diesem Thema, beschreibt es folgendermaßen: „Wenn ein Objekt oder ein Ausdruck in uns ein Gefühl
der tiefen Melancholie und eines spirituellen Sehnens hervorruft, dann kann man sagen, dieses Objekt sei Wabi-Sabi“.

10.08.-14.08.2020
Es entstehen zusätzliche Materialkosten, die vor Ort zu bezahlen sind.
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Birgit Naß
Datum:
Mo., 10.08.2020 - Fr., 14.08.2020
Uhrzeit (1. Tag):
11:00 Uhr
Anmeldung bitte bis:
10.07.2020
Unterrichtstage/-stunden:
5 Termine/40
Entgelt:
520,00 €
inkl. Ü/VP im DZ, EZ-Zuschlag 50,00 €; 400,00 € ohne Ü, mit Mittag-/Abendessen

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.