Fachbereiche / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
H01206001
Titel:
Griechenland - mit und ohne Säulen
Länderkundlicher und kulturgeschichtlicher Bilder-Vortrag in Kooperation mit der Stadtbibliothek Syke
Diese Bilder-Reise führt zu den Ursprüngen der europäischen Kultur auf dem griechischen Festland. Die Begegnung mit dem Griechenland der Vergangenheit und Gegenwart beginnt in der quirligen Hauptstadt Athen, wo die weltberühmte Akropolis heute immer noch zutiefst beeindruckt. Ein Besuch der malerischen Plaka-Altstadt fasziniert hier ebenso wie ein Besuch des großartigen Archäologischen Museums mit seiner weltberühmten Sammlung. Weiter geht es zum ehemaligen Orakel- und Apollo-Heiligtum von Delphi. Auf der südgriechischen Halbinsel Peloponnes bestimmen enge Gebirgstäler und fruchtbare Ebenen und malerische Fischerdörfer kontrastreich das Landschaftsbild. Unter anderem Olympia, der Austragungsort der antiken Wettspiele sowie die Ausgrabungen der antiken Stadt Korinth werden ebenfalls vorgestellt.

inkl. Imbiss vorbehaltlich der aktuellen Corona-Bestimmungen.
Anmeldung erforderlich.
Veranstaltungsart:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Barnstorf, Bibliothek, Am Markt 4 
Dozent/-in:
Klaus Kirmis
Datum:
Do., 29.10.2020
Uhrzeit (1. Tag):
19:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/3
Entgelt:
15,00 €
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.