Fachbereiche / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
G00508350
Titel:
Forum: Das Kind, das aus dem Rahmen fällt
Das Thema Inklusion ist in Kindertagesstätten und Schulen die große Herausforderung unserer Zeit. Neben den Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten stellen Kinder mit Behinderung auf Grund von besonderen Entwicklungsbedürfnissen, sehr spezifische Anforderungen an die pädagogischen Fachkräfte. So gibt es eine Vielzahl von Kindern, die uns mit ihrem Verhalten an Grenzen bringen und die somit buchstäblich aus dem Rahmen fallen. Die Hypothese von Klaus Kokemoor lautet; es gibt kein Kind, das aus dem Rahmen fällt, wenn es uns gelingt einen angemessenen pädagogischen und konzeptionellen Rahmen zur Verfügung zu stellen. Das Seminar vermittelt sehr konkrete und praxisnahe Handlungsideen zu einer Umsetzung von Inklusion. Es werden Rahmenbedingungen vorgestellt, die jedem einzelnenKind, in seinem individuellen Entwicklungsbedürfnis gerecht werden. Anhand von Videobeispielen beschäftigen wir uns in dem Seminar mit den Entwicklungsprozessen von Kindern sowie den Handlungsmöglichkeiten der pädagogischen Fachkräften.
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Veranstaltungsort:
Bassum,  
Dozent/-in:
Klaus Kokemoor
Datum:
Fr., 19.06.2020
Uhrzeit (1. Tag):
09:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/7
Entgelt:
40,00 €
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.