Fachbereiche / Kultur / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
G00210004
Titel:
Feuer und Eisen
Schmieden und Gestalten von Eisenskulpturen
Mit dem Erlernen von Arbeits- und Gestaltungstechniken und dem Entwickeln von Materialgefühl entstehen Skulpturen, Klang- und Windspiele, Schmuck etc., meist aus einer Mischung von Fundstücken und eigenen Stücken.
Zum Schmieden bauen wir im Außenbereich eine mobile Werkstatt auf, mit mehreren Schmiedefeuern, Ambossen, Werkbänken und einer Vielzahl von Werkzeugen zum Formen von Eisen, Kupfer und Fundstücken. Ebenso lernen wir das Kupferformen und -treiben sowie Löten und Schweißen kennen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

22.08.-23.08.2020
Es entstehen Materialkosten.
Veranstaltungsart:
Wochenendseminar
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Bernd Bannach
Datum:
Sa., 22.08.2020 - So., 23.08.2020
Uhrzeit (1. Tag):
10:00 Uhr
Anmeldung bitte bis:
17.07.2020
Unterrichtstage/-stunden:
2 Termine/16
Entgelt:
260,00 €
inkl. Ü/VP im DZ, EZ-Zuschlag 12,50 €;225,00 € ohne Ü, mit Mittag- /Abendessen;

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.