1 Jahr regionales Grundbildungzentrum

Wir freuen uns über 1 Jahr regionales Grundbildungszentrum. Hier gibt es eine Übersicht von unserer Tätigkeit.

Grundbildungsangebote der VHS

Lesen, Schreiben und Rechnen zu Hause und mobil

www.vhs-lernportal.de

In den kostenfreien Online-Kursen »Schreiben« und »Rechnen« können Lernende grundlegende Fähigkeiten erlernen, diese systematisch ausbauen und üben. Das System wertet die Lernfortschritte aus und spielt den Lernenden automatisch passende Übungen zu. Die Einstufung erfolgt mithilfe der Alpha-Kurzdiagnostik des DVV. Dank der Vorlesefunktion können auch Lernende mit geringen Lesekompetenzen den Kurs gut nutzen.

App »Grundbildung mobil«
Als Ergänzung zum vhs-Lernportal kann ab sofort auch die kostenlose App »Grundbildung mobil« im Apple App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden.


Lesen und lesen lassen – Familiy Literacy

(Vor-)Leseförderung – Was ist das?
Im Rahmen der Grundbildung bezeichnet (Vor-)Leseförderung präventive Maßnahmen, die möglichen Hindernissen im weiteren Lern-Entwicklungs-Prozess und späteren Schwierigkeiten frühzeitig entgegenwirken sollen.
Verschiedene Maßnahmen haben sich hier in der Praxis bewährt, zum Beispiel die Gestaltung eines persönlichen Bilderbuchs für das eigene Kind, mehrsprachige und interaktive Vorlese-Stunden oder kleine Bücher-Projekte in Zusammenarbeit mit Bibliotheken und weiteren Partnern.
Rund ein Drittel aller Eltern in Deutschland lesen ihren Kindern selten oder nie vor. Das geht aus der Vorlesestudie 2019 hervor. Dabei  zeigen die Ergebnisse aus den zurückliegenden Jahren, dass Kinder, denen täglich vorgelesen wird, mehr Freude am Lesen haben und lieber zur Schule gehen – dazu genügen bereits 15 Minuten täglich.
Wo findet das statt?
Überall dort, wo (Vor-)Leserinnen und -vorleser und  Zuhörerinnen und Zuhörer sind: Mutter-Kind-Gruppen, Lern-Cafés, Familientreffs, Bibliotheken …

Gerne kommen wir auch zu Ihnen! - Sprechen Sie uns an!


Meine Finanzen und ich – Grundlegendes Wissen über Geld, Kredite und Versicherungen

In der Schule wird es nicht gelehrt, privat wird kaum darüber gesprochen. Dabei sind Finanzen und der verantwortungsvolle Umgang mit Geld für jeden von uns wichtig. In diesem Kurs geht es um die Basics des persönlichen Finanzwesens:
• Banken und Konten
• Sparen und Investieren
• Vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Altersvorsorge
• Versicherungen
• Kredite und Schulden
David Nordmann ist langjähriger Dozent,
hauptberuflicher Personal- und Marketingleiter und bereichert seinen fundierten Erfahrungsschatz zum Thema Finanzen unter anderem durch die Mitgliedschaft in einem Börsenclub.

Termine auf Anfrage      

Wir spielen Deutsch

Lesen, Schreiben, Sprechen – Spielen!
Die Spiel-Gruppe ist ein gemütlicher Treffpunkt. Wir trinken Kaffee und spielen mit der deutschen Sprache. Gemeinsam üben wir dabei Lesen und Schreiben. Sie bestimmen selbst, ob Sie zusätzliche Übungen für Zuhause haben möchten.
Es ist nicht wichtig, welche Muttersprache Sie haben. Die Spiel-Gruppe ist für alle, die  gut Deutsch sprechen können, Freude am Spielen haben und besser Lesen und Schreiben möchten.
Wir freuen uns, wenn auch Sie in unsere Spiel-Gruppe kommen.

Barnstorf
Mehrgenerationenhaus IGEL e. V.
Dr. Rudolf Dunger Straße 1
jeden Mittwoch von 16:30 – 18:00 Uhr,
2 Gruppen.
Die Teilnahme an der Spiel-Gruppe ist kostenfrei.

Kontakt: Petra Mallwitz-Sainio, Tel. 01590 1362667

Wort-Café

Sie möchten gerne Ihre Lese-, Rechen- und Schreibfähigkeiten verbessern? Im Wort-Café werden eigene Übungen für Sie erstellt und allein oder gemeinschaftlich gelöst.
Das Wort-Café richtet sich an deutschsprachige Personen, die Lesen, Schreiben, Rechnen oder Hören und Sprechen trainieren möchten.
 
Barnstorf
Mehrgenerationenhaus IGEL e. V.
Dr. Rudolf Dunger Straße 1
jeden Freitag von 10:00 – 12:00 Uhr
Die Teilnahme am Wort-Café ist kostenfrei.

Auch Online möglich.

Kontakt: Petra Mallwitz-Sainio
Tel. 01590 1362667

eCoaching für die Ausbildungsreife – Mathe und Physik

Das Lernformat »eCoaching für die Ausbildungsreife – Mathe und Physik« der VHS in Kooperation mit iQuando Digital Solutions GmbH bietet Schulabgängerinnen und Schulabgängern ab Jahrgangsstufe 8 sowie Auszubildenden im ersten Lehrjahr die Möglichkeit, über das eigene Smartphone, das Tablet oder den Laptop individuell und praxisorientiert Defizite in den berufsbezogenen Grundlagen der Mathematik und Physik auszugleichen sowie die eigenen Kenntnisse zu vertiefen.
Individuell abgestimmt werden Defizite in den berufsbezogenen Modulen »Grundlagen Mathematik«, »Grundlagen Physik«, »Technische Physik«, »Fertigungs- und Werkstofftechnik« und »Elektrotechnik – Grundlagen« ausgeglichen und Kenntnisse vertieft. Die Programmführung ist mehrsprachig einstellbar.
Erforderlich für die Teilnahme am Kurs: E-Mail-Adresse sowie Computer, Laptop, Tablet oder ein Smartphone mit Internetzugang, um die Software »Lernmanagementsystem iQuida LMSvhs« nutzen zu können sowie Audio- und Videoausstattung (Kamera,Headset/Mikrofon und Kopfhörer) für den Kurstag.
Der Online-Kurs findet jeden Mittwoch in einer Videokonferenz statt, der Zugang zum Selbst-Lern-Programm ist jederzeit verfügbar.

Online
Frank Bank
Fortlaufendes Angebot, Einstieg jederzeit möglich
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Mittwochs 17:00 Uhr
Anmeldung: 04242 976-4010 oder grundbildung@vhs-diepholz.de