/ Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
J00104002
Titel:
Kultur- und Naturschutz auf Hallig Hooge
Die Halligen sind kleine Eilande, die vor der nordfriesischen Küste liegen. Sie sind dadurch gekennzeichnet, dass sie mehrmals im Jahr von der Flut überspült werden ("Land unter"), eine ökologisch, ästhetisch einzigartige Natur besitzen und ihre Einwohner eine besondere regionale Identität ("Friesentum") entwickelt haben. Hallig Hooge gilt mit ca. 150 EinwohnerInnen als die bevölkerungsstärkste der zehn Halligen und wird auch als "Königin der Halligen" gehandelt.
Sie sollten über ein gewisses Maß an körperlicher Fitness verfügen, da längere Exkursionen zu Fuß und auf dem Fahrrad Teil unseres Programms sein werden.

Eigene Anreise; schriftliche Anmeldung.
Veranstaltungsart:
Bildungsurlaub
Veranstaltungsort:
Kein Kursort verfügbar 
Dozent/-in:
Tom Ben Guischard
Datum:
So., 19.09.2021 - Fr., 24.09.2021
Uhrzeit (1. Tag):
18:00 Uhr
Anmeldung bitte bis:
16.07.2021
Unterrichtstage/-stunden:
5 Termine/40
Entgelt:
540,00 €
Keine Ermäßigung möglich.
inkl. Ü/HP (Getränke beim Abendessen vor Ort zu zahlen) im DZ (z. T. mit Etagenduschen), inkl. Eintrittsgelder, Exkursionskosten, Fahrräder. EZ-Zuschlag: 60,00 €

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.