Veranstaltungsnummer:
F23101008
Titel:
Kriegs- und Nachkriegskinder - eine vergessene Generation
In Kooperation mit dem Kreismuseum
An jedem 3. Dienstag im Monat treffen sich Betroffene und Interessierte im Kreismuseum. Neben der Aufarbeitung und Darstellung der Kindheit und Jugendzeit im 2. Weltkrieg und danach wird es Raum für Diskussion und Überlegungen zu dieser Zeit geben.

Der erste Termin verschiebt sich um eine Woche nach hinten - findet also nicht am 3. Dienstag im Monat statt, sondern einmalig am 4. Dienstag im Monat (24.09.)
Veranstaltungsart:
Arbeitskreis
Spezielle Fragen zum Kurs:
04221 399480
Veranstaltungsort:
Syke, Kreismuseum, Herrlichkeit 65 
Dozent/-in:
Magda Ventzke
Datum:
Di., 24.09.2019 - Di., 14.01.2020
Uhrzeit (1. Tag):
15:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
5 Termine/15
Entgelt:
entgeltfrei
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.