Veranstaltungsnummer:
G23104007
Titel:
Hühner im eigenen Garten - gesunde Eier selbst erzeugt
in Kooperation mit dem Kreismuseum Syke
Hühner im eigenen Garten, damit man fast immer gesunde Eier aus eigener Produktion hat. Denn: Nur wenn man die Hühner die diese Eier legen, selbst und richtig gefüttert hat, kann man sicher sein, das diese Eier auch gesund sind und keine Schadstoffe enthalten. Eventuell möchte man dieses Hobby auch verbinden mit der Aufzucht von eigenen Küken um sich selbst vor allem aber die Kinder an diesen kleinen Lebewesen zu erfreuen. Das ganze hört sich schwerer an, als es ist. Wenn man einige Tipps und Tricks und auch Hinweise des Dozenten beachtet, stellt sich die Sache schon einfacher dar. Heinrich Schierholz berichtet anhand von Bildern und Texten über 50 Jahre aktive Rassegeflügelzucht. Ungezieferbekämpfung, Fütterung, Haltung und Pflege gehören genauso zum Inhalt dieses Seminars wie gesetzliche Vorgaben, Auslauf- und Stallgröße und Hinweise zum Bau eines Hühnerstalls. Auch auf die Aufzucht von Jungtieren und die Beschaffung von Hühnern wird eingegangen.
Veranstaltungsort:
Syke, Kreismuseum, Diele, Herrlichkeit 65 
Dozent/-in:
Heinrich Schierholz
Datum:
Di., 25.08.2020 - Di., 01.09.2020
Uhrzeit (1. Tag):
19:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
2 Termine/8
Entgelt:
22,40 €
Kleinstgruppe: 42 €
Kleingruppe:
27,40 €

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.