Veranstaltungsnummer:
G00505035
Titel:
Arbeitsrecht für die Lohn- und Gehaltsabrechnung
Lohn- und Gehaltsabrechnung ist ein eigenständiges Arbeitsgebiet in kleinen und mittleren Unternehmen. Hierfür sind neben den buchhalterischen Fähigkeiten erweiterte Kenntnisse über das Arbeitsrecht für die Abrechnung erforderlich. Holen Sie sich dieses Wissen und qualifizieren Sie sich beruflich weiter.
Nach dem Absolvieren dieses Moduls für die "Fachkraft Personalabrechnung":
- haben Sie einen Überblick über das Kollektiv- und Individualarbeitsrecht;
- kennen Sie die wesentlichen Bestimmungen dieser beiden Arbeitsrechtsgebiete;
- besitzen Sie die Fähigkeit, Abrechnungsbestandteile steuerrechtlich zu beurteilen;
- haben Sie einen Überblick über gesetzliche Vorschriften, die Auswirkungen auf die Abrechnung der Mitarbeiter/-innen haben;
- können Sie arbeitsrechtliche Situationen sozialversicherungsrechtlich einordnen (SGB).
Abschluss: Qualifizierte Bescheinigung und/oder Prüfung im Rahmen der "Fachkraft Personalabrechnung"

Prüfung: Sa., 16.05.2020
Veranstaltungsort:
Bassum, Bahnhof, Raum 4, 2. OG., Am Bahnhof 1 
Dozent/-in:
Michael Lehmkuhl
Datum:
Mi., 26.02.2020 - Sa., 16.05.2020
Uhrzeit (1. Tag):
18:30 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
10 Termine/40
Entgelt:
194,00 €

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.