Fachbereiche / Beruf / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
E00106480
Titel:
Was Kleinstkinder brauchen - Entwicklung zwischen Bindung und Exploration
Wissenschaftliche Untersuchungen weisen darauf hin, dass insbesondere die Erfahrungen der ersten Lebensjahre von zentraler Bedeutung für die weitere Entwicklung eines Kindes sind. Auch die Qualität der Einrichtung - in der Kleinstkinder betreut werden - ist entscheidend für das Wohlbefinden und die Entwicklungsverläufe der betreuten Kinder. Vor diesem Hintergrund soll die Fortbildung dazu beitragen, dass die pädagogischen Fachkräfte, die Kleinstkinder betreuen, dieser anspruchsvollen Aufgabe sicher begegnen können. Im Vordergrund der Betrachtung steht dabei die intensive Auseinandersetzung sowohl mit den spezifischen Bindungs- , Erkundungs- und Lernbedürfnissen sowie den Entwicklungsaufgaben dieser Altersgruppe, um daraus praxisrelevante Handlungskonzepte zu entwickeln, die Kleinstkindern einen guten Start ins Leben ermöglichen.
Veranstaltungsart:
Tagesseminar
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Kerstin Müller-Belau
Datum:
Mo., 18.03.2019
Uhrzeit (1. Tag):
09:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/8
Entgelt:
85,00 €

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.