Fachbereiche / Beruf / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
G00508170
Titel:
Qualifizierung von sozialpädagogischen Fachkräften zu Praxismentor*innen in Kindertagesstätten
Dem Praxismentoring kommt eine zentrale Stellung bei der Professionalisierung sozialpädagogischer Fachkräfte zu. Zu den Aufgaben des Praxismentorings gehören insbesondere die fachliche Anleitung, Beratung und Unterstützung der Auszubildenden für die Dauer der Praxisphasen in den Kindertageseinrichtungen. Doch die Anleitung sollte nicht einfach nebenbei passieren. Um den anspruchsvollen Aufgaben des Praxismentorings gerecht werden zu können, benötigen die damit betrauten Fachkräfte entsprechende personale wie fachliche Kompetenzen. Neben Wissensvermittlung über das Berufsfeld Kita und die pädagogische Arbeit geht es um Anleitung in konkreten Praxissituationen, Entwicklung zur Erzieherpersönlichkeit und Kenntnisse über Rahmenbedingungen der Arbeit und gesetzlichen Grundlagen.Das Niedersächsische Kultusministerium hat dazu die Qualifizierungsinitiative Praxismentoring gestartet. Auf der Grundlage des von Vertreterinnen und Vertretern aus Berufsfachschulen und Kita-Praxis entwickelten Curriculums, bietet die VHS diese Fortbildung an. Folgende Inhalte werden bearbeitet:

- Identität als Praxismentorin / Praxismentor entwickeln
- Praktische Ausbildung planen und begleiten
- Auszubildende in der pädagogischen Arbeit beobachten und beurteilen
- Auszubildende beraten
- Mit Auszubildenden reflektieren

Zusätzlich werden Aspekte der Gesprächsführung thematisiert, so dass das Führen zielgerichteter Beratungs- bzw. Reflexionsgespräche unter Anleitung konkret geübt werden kann.

Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme ist die Qualifikation als staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzieher bzw. die Anerkennung als sozialpädagogische Fachkraft nach § 4 Nds. KiTaG.

Eine finanzielle Förderung über das Bundesprogramm "Fachkräfteoffensive", Programmbereich 2 "Gute Praxisanleitung durch professionelle Begleitung" in Höhe des TN-Entgeltes ist möglich. Rückfragen dazu bei Heidrun Hilgemeier 05441 976 1917 oder heidrun.hilgemeier@vhs-diepholz.de

Weitere Termine sind am 30.06., 28.09., 09.10., 10.10.,
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Veranstaltungsort:
Bassum, Bahnhof, Raum 3, 1. OG, Am Bahnhof 1 
Dozent/-in:
Gabriela Hentschel
Gisela Röhling
Datum:
Mo., 29.06.2020 - Sa., 14.11.2020
Uhrzeit (1. Tag):
9:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
6 Termine/48
Entgelt:
495,00 €
Keine Ermäßigung möglich.
inkl. Mittagessen und Pausenkaffee

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.