Fachbereiche / Beruf / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
G00508343
Titel:
Partizipation als Kinderrecht ...aus der Perspektive der Kitaleiter*innen
In dem Wissen um die rechtlichen Vorgaben und der Verpflichtung,Kinder an Entscheidungen zu beteiligen,stoßen Leitungskräfte in ihren Teams häufig auf viele Fragen in der Umsetzung von Partizipation.Wie öffnen wir die Einrichtung für Selbstbestimmung und Partizipation und bleiben uns trotzdem treu dabei?Wie können wir im Sinne von Bildung,Entwicklungs- und Lernbegleiter sein und
gleichzeitig genügend Freiräume schaffen?Partizipation ist mehr als eine punktuelle Beteiligung von Kindern,sie zieht sich als pädagogisches Prinzip durch den gesamten Alltag.Dies in den Blick zu nehmen und umzusetzen,bedarf einer grundlegenden Auseinandersetzung mit allen Teammitgliedern.In diesem Seminar werden wir uns anhand von Leitfragen mit dem Thema Partizipation unter den Aspekten von Mit-und Selbstbestimmung,Verantwortungsabgabe,Demokratie und Macht auseinandersetzen.Ziel ist es,Leitungskräfte bei der Entscheidung zu unterstützen,welche individuellen Fragen und Themen im eigenen Team erarbeitet und umgesetzt werden können.
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Kerstin Müller-Belau
Datum:
Do., 18.06.2020
Uhrzeit (1. Tag):
09:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/8
Entgelt:
85,00 €

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.