Fachbereiche / Beruf / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
F00106325
Titel:
Erkenntnisse aus der Pikler-Pädagogik - Was hat Waschen und Anziehen mit Sprache zu tun?
In der Beziehungspflege Emmi Piklers steht der Säugling, das Kleinkind während der Pflege ganz im Mittelpunkt des Erwachsenen.
Hier gibt es viele Möglichkeiten das Kind "in Sprache zu baden" und mit ihm zu kommunizieren. Wie kann das in meiner Alltagssituation mit dem Kind gehen? Dieser Frage wollen wir nachgehen anhand von Selbsterfahrung und kleinen Videos. Grundlage sind die Forschungsergebnisse der ungarischen Ärztin Dr. Emmi Pikler und ihrer MitarbeiterInnen.

Eingeladen sind Krippenerzieherinnen und Kindertagespflegekräfte
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Spezielle Fragen zum Kurs:
05441 3289
Veranstaltungsort:
Kein Kursort verfügbar 
Dozent/-in:
Andrea Hagen
Datum:
Sa., 23.11.2019
Uhrzeit (1. Tag):
10:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/5
Entgelt:
25,00 €
Keine Ermäßigung möglich.
inkl. Pausengetränke

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.