Fachbereiche / Beruf / Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
F00106344
Titel:
Bewegte Sprache - Sprachlernen durch Bewegung im Krippen- und KiTa-Alltag
Kinder erobern und entdecken die Welt über Bewegung und Wahrnehmung. Erst durch das Handeln gewonnene Erfahrungen werden in Verbindung mit Sprache zu Begriffen. Insbesondere räumliche Begriffe ergeben sich in der Bewegungserfahrung (z. B. vor - zurück, oben - unten, hinten - vorne), wie auch Verben, die differenzierte Bewegungen bezeichnen (z. B. gehen, laufen, krabbeln, schleichen). Im Rahmen dieser praxisorientierten Fortbildung wird die Beziehung von Bewegung und Sprache thematisiert: Wie werden Bewegungsanlässe im Krippen- und Kindergarten-Alltag zu Sprachanlässen? Wie können die sprachlichen Kompetenzen in Verbindung mit Bewegungsangeboten gefördert werden? Vorgestellt und praktisch erprobt wird eine Vielzahl von Bewegungsaktivitäten, die besondere Gelegenheiten für sprachliche Interaktionen bei Kindern bieten.
Veranstaltungsart:
Fortbildung
Veranstaltungsort:
Bassum, Bahnhof, Raum 3, 1. OG, Am Bahnhof 1 
Dozent/-in:
Lena Smorra
Datum:
Sa., 07.09.2019
Uhrzeit (1. Tag):
09:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/8
Entgelt:
65,00 €
inkl. Pausengetränke
Kleingruppe:
35,00

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.