/ Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
F04206001
Titel:
Kultur und Küche - ESSkunst
Leonardo Da Vinci zum 500. Todestag und eine kulinarische Reise durch Italien In Kooperation mit dem Restaurant Italia und dem Kuk Bruchhausen-Vilsen
Wir gehen mit einem viergängigen Überraschungsmenü auf eine kulinarische Reise durch Italien und begeben uns gemeinsam mit dem Kunsthistoriker Dr. Thomas Carstensen zugleich auf die Spuren des legendären Künstlers der Renaissance Leonardo da Vinci. Geboren in der Toskana begann das Universalgenie, das Zeit seines Lebens als Maler, Bildhauer, Architekt, Wissenschaftler, Ingenieur, Anatom und Naturphilosoph tätig war, seine Ausbildung in der Werkstatt des Malers Verrocchio in Florenz. Als Maler der Mona Lisa ist er einer der berühmtesten Künstler aller Zeiten. Seine Schriften und Zeichnungen zur Naturforschung kannten zu seinen Lebzeiten dagegen nur wenige. Leonardo war zwar davon besessen, die Geheimnisse der Natur aufzudecken, doch seine eigene Person hat er immer mit einem geheimnisvollen Schleier umgeben. Und an seinem Lebensende kamen ihm auch immer mehr Zweifel, ob es wirklich wünschenswert sei, die Natur vollkommen zu ergründen und sie damit zu entzaubern.

Bei kulinarischen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das Restaurant Italia, Tel: 04252 4597

Der Vortrag und das Abendessen dauern insgesamt ca. 3,5 Stunden. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, begrenzte Teilnehmerzahl.
Veranstaltungsart:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Bruchhausen-Vilsen, Casa Alessia, Engelbergplatz 4 
Dozent/-in:
Dr. Hans-Thomas Carstensen
Datum:
Do., 19.09.2019
Uhrzeit (1. Tag):
18:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
1 Termin/5
Entgelt:
54,00 €
Keine Ermäßigung möglich.

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.