/ Kursdetails
Veranstaltungsnummer:
M00205003
Titel:
Kalligrafie trifft Frühling (Himmelfahrt)
Schrift und Sonnendruck
Sonne, Natur und Grüntöne – das sind Assoziationen zum Frühling. Wir wollen diese Emotionen und Stimmungen mit farbigen Sonnendrucken, Collagen und Schriftverdichtungen in unseren Kalligrafien einfangen. Gesammelte Materialien laden als »natürliche« Schreibwerkzeuge zum Experimentieren mit Buchstaben ein. Als Schrift kommt eine Lapidar-Antiqua in Kombination mit handschriftlichen Elementen zum Einsatz. Die Arbeiten können anschließend in einem Frühlingstagebuch zusammengefasst werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Viel (!) Papier unterschiedlicher Qualität: Zeichen-/Skizzenblock DIN A3 sowie einige Bögen Aquarell- Transparent- und Tonpapier; farbige Tinten (bitte kein Scriptol!) und/oder Holzbeizen (in Pulverform zum Anmischen), Federhalter mit Bandzug- und Redisfedern 1 und 2 mm, Fineliner, Buntstifte, Bleistift, Lineal, Cuttermesser/Schere, Küchenrolle, Klebestift, Wasserbehälter, breitere Flachpinsel und Behälter zum Anmischen und Auftragen von Farbe; Nadel und Faden/Zwirn.
Texte zum Schreiben bitte nicht vergessen!
Falls vorhanden: Balsaholz, Plakatfedern/Automatic Pens, Cola-Pen, Brushpens, Gouache-, Aquarellfarben, Buchbinderahle, Falzbein. Federn und Halter können auch im Kurs erworben werden.
Veranstaltungsart:
Wochenendseminar
Veranstaltungsort:
Bassum, Die Freudenburg, Amtsfreiheit 1a 
Dozent/-in:
Sabine Pfeiffer
Datum:
Do., 18.05.2023 - So., 21.05.2023
Uhrzeit (1. Tag):
11:00 Uhr
Unterrichtstage/-stunden:
4 Termine/30
Entgelt:
480,00 €
Weitere Entgelthinweise:
inkl. Ü/VP, EZ-Zuschlag 54,00 €;
332,00 € ohne Ü, mit Mittag-/Abendessen

Soweit nichts anderes angegeben, Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Teilnahme- und Abmeldebedingungen. Es gelten z. B. Sonderregelungen für Veranstaltungen mit Übernachtung und Verpflegung.